26. April

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

  • 809 : Der Trauerzug mit der Leiche Liudgers trifft in Werden an der Ruhr ein, wo er auf eigenen Wunsch im von ihm gegründeten Kloster beigesetzt wird.
  • 1972 : Rund 1 300 Demonstranten fordern in der Innenstadt die Ratifizierung der Ostverträge und "mehr Demokratie".
  • 2002 : Georg Bühren erhält in Münster den Fritz-Reuter-Preis der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. für seine Bemühungen um die niederdeutsche Kultur.
  • 2008: Das ZDF strahlt die vierundzwanzigste Wilsberg-Folge Interne Affären aus.

Geboren

  • 1946 (in Groß Sankt Florian, Steiermark) : Brigitte Young, Politikwissenschaftlerin, Hochschullehrerin der WWU

Gestorben

  • 1918 (in Kemmel, Westflandern; gefallen) : Detlef Cauer, in Münster aufgewachsener Mathematiker (*1889)