1896

Aus MünsterWiki
Version vom 22. Januar 2017, 20:42 Uhr von Fred (Diskussion | Beiträge) (→‎Ereignisse des Jahres 1896: Glocken *wieder*)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Ereignisse des Jahres 1896

  • 9. April : Der gebürtige Münsteraner Carl Schuhmann erringt bei den Olympischen Spielen in Athen als erster Deutscher einen olympischen Sieg im Pferdsprung.

Geboren

  • 19. Januar (in Tetenbüll, Kreis Nordfriesland) : Richard Harder, Klassischer Philologe (Gräzist), NSDAP-Mitglied und 1952 bis 1957 Hochschullehrer an der WWU († 1957)

Gestorben