Achtermannstraße

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Disambig-dark.svg.png
Zur ehemaligen Achtermannstraße in Sprakel siehe Essmannstraße


Die Achtermannstraße verbindet im Zentrum von Münster die Urbanstraße mit der Herwarthstraße, und ist in dieser Richtung als Einbahnstraße ausgewiesen. Im Verlauf quert sie die Windthorststraße

Die Straße wurde im Jahre 1890 nach dem Bildhauser Wilhelm Achtermann benannt, der 1799 in Münster geboren wurde.

Postleitzahl

48143

Hausnummern

7 Arbeitslose brauchen Medien e. V.

10-12 cuba : Cultur- und Begegnungszentrum Achtermannstraße

10-12 amnesty international Sektion der BRD e.V.

24 Theaterpädagogisches Zentrum Münster

Weblinks