2013

Aus MünsterWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse des Jahres 2013

  • 8. Juni : Weltrekord: Die längste aus DUPLO-Bausteinen errichtete Modellbahnstrecke der Welt wird von Christoph Neteler vom Vermessungs- und Katasteramt und von Kindern vom Stadtteilhaus Lorenz Süd in Berg Fidel aus 1900 DUPLO-Schienen gebaut. Die Streckenlänge beträgt 250,89 m; der eingesetzte Testzug umrundet den Kurs in 16:35 Minuten.
  • 8. September : Den 12. Volksbank-Münster-Marathon gewinnt bei Wind und Regen der Kenianer Evans Kipkorir in 2:14:52 Stunden. Bei den Frauen läuft die gebürtige Äthiopierin Eleni Gebrehiwot vom TV Wattenscheid mit neuem Streckenrekord (2:29:12 Stunden) als Erste ins Ziel.
  • 10. September : Die Fußballer der deutschen U-19-Nationalmannschaft gewinnen im Preußenstadion gegen die griechische U-19-Mannschaft mit 2:0 Toren.
  • 29. September : In der Kulturkneipe Frauenstraße 24 wird die II. nordrhein-westfälische Quizmeisterschaft des Deutschen Quizvereins ausgetragen. Als Gewinner geht der Vorjahressieger Sebastian Jacoby aus Duisburg nach Hause.
  • 12. November : Im Universitätsklinikum werden zum ersten Mal in seiner Geschichte Fünflinge geboren. Die fünf Mädchen werden per Kaiserschnitt zur Welt gebracht und wiegen zwischen 1040 und 1270 Gramm.

Gestorben